Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Aktuelle Meldungen

08. September 2017

Trainee an der Führungs-Akademie

Die Führungs-Akademie bietet ab 1. Dezember 2017 wieder eine Traineestelle an. Das auf ein Jahr ausgelegte Programm ermöglicht einen vielseitigen Einblick in die unterschiedlichen Geschäftsfelder der Akademie. Schwerpunkt der Tätigkeiten wird die Unterstützung in der Projekt- und Veranstaltungsorganisation sein. Daneben ist ein Einblick in die Bereiche Marketing und Kommunikati

mehr

08. September 2017

Was kommt mit der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung auf die Sportorganisationen zu? Datenschutz-Experte Dirk-Michael Mülot im Interview.

RED: Datenschutz und Datensicherheit spielen auch im Sport eine immer größere Rolle. Neben einzelnen Bereichen in denen beispielsweise sensible Gesundheits- und Leistungsdaten bearbeitet werden, hat der Datenschutz mittlerweile fast alle Ebenen der Vereins- und Verbandsarbeit durchdrungen.

Herr Mülot, Sie sind bundesweit sowohl in der freien Wirtschaft als auch im Sport agier

mehr

08. September 2017

Datenschutz-Portal der Führungs-Akademie

Aktuell stellt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGV) die Sportorganisationen vor neue Herausforderungen, weil sie ab Mai 2018 ohne weitere Übergangsfrist sofort in Kraft tritt. Die rechtzeitige Überprüfung des Datenschutzes im eigenen Verein / Verband und die frühzeitige Ermittlung der für die Anpassung notwendigen zeitlichen und finanziellen Ressourcen sind deshalb vo

mehr

08. September 2017

Themenkonferenz nimmt die Trainerausbildung ins Visier

Die nunmehr 9. Themenkonferenz der Führungs-Akademie findet auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem Ressort Bildung des DOSB statt. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden wir das Thema „Trainerausbildung“ diskutieren und einen Blick auf das BISp-geförderte Projekt „Qualifizierung im DOSB: Trainer/-in Leistungssport zwischen Anspruch und Wirklichkeit (QuaTro)“ werfen. Das For

mehr

08. September 2017

Organisationsentwicklung im RBSV für Sachsen e.V.

Der Rennrodel-, Bob- und Skeletonverband für Sachsen e.V. (RBSV für Sachsen e.V.) ist der sächsische Landesfachverband für die Entwicklung und Förderung der olympischen Sportarten Bob, Rennrodeln und Skeleton. Aufgrund großer sportlicher Erfolge in der Vergangenheit und Gegenwart und als Ausrichter vieler nationaler und internationaler Meisterschaften liegt der Schwerpunkt des

mehr

08. September 2017

Rückblick: DRV Leading Coaches

Bundes- und Landestrainer/-innen tragen ein hohes Maß an Verantwortung: Sie bilden Talente aus, formen aus Einzelsportlern Teams, tragen Verantwortung für die sportlichen Erfolge und Misserfolge ihrer Sportler/-innen, führen das ‚Team hinter dem Team‘ wie Physiotherapeuten, Betreuer und Co-Trainer und entwickeln den Leistungssport innerhalb ihres Verbandes weiter. Dabei müssen

mehr

08. September 2017

Neue Themen für das Weiterbildungsprogramm 2018

Die Planungen für das Weiterbildungsprogramm 2018 sind in vollem Gange. Um möglichst umfassend auf die Bedürfnisse und Wünsche der Seminarteilnehmer/-innen eingehen zu können, führte die Führungs-Akademie im Mai und Juni eine umfangreiche Befragung der Seminarteilnehmer/-innen aus den letzten zwei Jahren durch. Dabei hatten die Befragten zum einen die Gelegenheit, eigene Themen

mehr

08. September 2017

Rückblick auf 2016 – Führungs-Akademie präsentiert Tätigkeitsbericht

Das Thema „zeitgemäßes Management“ hat die Aktivitäten und Angebote der Führungs-Akademie im letzten Jahr maßgeblich beeinflusst. In zahlreichen Beratungsworkshops, im Weiterbildungsprogramm sowie im Bereich Forum & Wissenschaft zeigte sich, dass gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Veränderungen in einem immer komplexer werdenden Umfeld auch auf den organisier

mehr

1

2

»