Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Aktuelle Meldungen

17. Juli 2017

FA unterstützt Good Governance-Tagung in Frankfurt

Auf Initiative des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport fand am 30. Juni die Informationsveranstaltung „Good Governance für Landessportbünde und Landesfachverbände“ in Frankfurt am Main statt.

Über 50 Verbandsvertreterinnen und -vertreter nahmen die Einladung an und informierten sich darüber, wie Good Governance Prinzipien in der eigenen Sportorganisation etablier

mehr

14. Juli 2017

Eingetragene Vereine (e.V.) können sich wirtschaftlich betätigen

Kaum eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) im Bereich des Vereinsrechts in den letzten Jahren hat eine so grundsätzliche Bedeutung wie die sogenannte ‚Kindergarten-Entscheidung‘ vom 16.05.2017, mit dem der BGH die seit Jahren diskutierte Frage geklärt hat, ob und in wieweit sich ein e.V. als sogenannter Idealverein (§ 21 BGB) auch unternehmerisch bzw. wirtschaftlich be

mehr

05. Juli 2017

Der Herbst startet mit neuen Seminarangeboten

Gerade erst liegt der kalendarische Sommeranfang hinter uns. Doch die Führungs-Akademie ist schon einen Schritt weiter und präsentiert bereits jetzt das Herbstprogramm Weiterbildung. Neben dem offiziellen Seminarangebot enthält es zusätzliche Workshops, beispielsweise „Die Einführung eines hauptamtlichen Vereinsvorstands“ am 18.10. oder das neu aufgelegte Führungskräftepro

mehr

05. Juli 2017

Alternative Finanzierungsformen für Sportverbände - ein Blick auf Social Entrepreneurs, Crowdfunding & Co. Norbert Kunz, Social Impact GmbH, im Interview

Norbert Kunz ist Geschäftsführer der Social Impact GmbH, eine Agentur für soziale Innovationen, die junge Social Start-Ups darin unterstützt, ihre Geschäftsmodelle zu entwickeln. Da im Zuge der Beratungsprojekte das Thema Finanzierung immer wieder eine große Rolle spielte, entwickelte die Agentur eine Reihe an Innovations- und Finanzierungsmodellen, die es den Sozialunternehmer

mehr

05. Juli 2017

Führungs-Akademe begrüßt neue Mitgliedsverbände

Die Führungs-Akademie des DOSB freut sich über Zuwachs. Seit Mai 2017 sind gleich drei Verbände dem Trägerverein beigetreten:

Zum einen sind das die beiden Spitzenverbände Deutscher Motor Sport Bund e.V., der Dachverband für Automobil- und Motorrad-Sport in Deutschland sowie der Deutsche Dart Verband e.V., der nationale Dachverband für Dartsport. Beide Spitzenverbände haben b

mehr

05. Juli 2017

Rückblick: 16. Arbeitstagung Personal und Finanzen

Die 16. Arbeitstagung „Personal, Verwaltung und Finanzen“ der Führungs-Akademie fand in Kooperation mit dem Landessportbund Sachsen-Anhalt in Halle statt und bot in den Teilnehmenden auch in diesem Jahr Gelegenheit zu einem vielseitigen Austausch. Neben einem fachlichen Input zu den Themen Sportlobbyismus, Satzungs- und Arbeitsrecht sowie Personalentwicklung 4.0 boten Verbandsv

mehr

05. Juli 2017

Blick nach vorn - Der DOSB diskutiert die künftige strategische Ausrichtung

Mit der Aufgaben- und Effizienzanalyse „Anstoss 2016“ hat sich der Dachverband des organisierten Sports einer kritischen Analyse unterzogen und Ansatzpunkte in den Bereichen Strategie, Struktur und Finanzen ermittelt. Gemeinsam mit den Mitgliedsorganisationen, den Kommissionen, den DOSB-nahen Institutionen und den Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern werden die Eckpunkte zur Strategie

mehr

05. Juli 2017

Kompetent in Konfliktsituationen agieren

Mit insgesamt 13 Teilnehmenden aus Verbänden und Großsportvereinen fand am 22. und 23. Mai der Workshop „Konfliktmanagement“ in Köln statt.Zielstellung der Veranstaltung war es, aufzuzeigen, wie Konflikte erkannt und kommunikativ gelöst werden können.

Dabei wurde in einem ersten Schritt die Entstehung von Konflikten in den Blick genommen. In praktischen Übungsphasen trainiert

mehr

1

2

»