Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Nachrichten - Details

14. November 2013

CSR & Sponsoring für Vereine und Verbände in der Praxis

Ende September haben sich haupt- und ehrenamtliche Führungskräfte aus Verbänden und Vereinen an der Führungs-Akademie getroffen, um Anregungen und Hilfestellungen zum Thema der Gewinnung externer Finanzierungsmöglichkeiten zu erhalten und sich zu diesem Themenfeld auszutauschen.

Die Vertreter der Vereine und Verbände haben sich dabei intensiv mit der systematischen Gewinnung von (potentiellen) Partnern für Sponsoring-Maßnahmen auseinandergesetzt. Zudem wurde die Frage beleuchtet, ob CSR (Corporate Social Responsibility) nicht ein interessanter Ansatz für Vereine und Verbände sein kann, neue Partner zu gewinnen, die über entsprechende Maßnahmen ihre gesellschaftliche Verantwortung in der Region dokumentieren können.

Da dieses Feld für Vereine und Verbände noch recht neu ist, kann nur begrenzt auf Erfahrungswerte zurückgegriffen werden.

Konkrete Anregungen für Sponsoring und CSR-Maßnahmen in der Praxis konnte Fabian Hedderich beitragen, der sich mit der Firma Actori auf die Vermarktung von Verbänden konzentriert hat und hier interessante Beispiele aus der Praxis vorgestellt hat.

Darüber hinaus haben die Teilnehmer im Rahmen des Seminars von Horst Lienig die wichtigsten rechtlichen und steuerlichen Fallstricke kennengelernt.

Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Führungs-Akademie ein weiteres Seminar zu der Themenstellung am 25./26.11.2013 anbieten. Restplätze sind noch vorhanden. [VR]