Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Nachrichten - Details

24. April 2008

Dr. Daniel Illmer verstärkt als wissenschaftlicher Referent das Team der Führungs-Akademie

Seit dem 01.03.2008 erweitert der Diplom-Sportwissenschaftler Dr. Daniel Illmer den Kreis der wissenschaftlichen Referent/innen an der Führungs-Akademie. Vor seinem Engagement bei der Führungs-Akademie war der diplomierte Sportwissenschaftler als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Karlsruhe (TU) beschäftigt. Inhaltliche Schwerpunkte waren hier der Themenkomplex Sportentwicklung und dabei insbesondere die kommunale Sportentwicklung sowie der Bereich „Gesundheitsförderung“. Beide Themenbereiche bildeten zugleich die Grundlage seiner Promotion.

 

Daniel Illmer wird nicht nur den Weiterbildungsbereich der Führungs-Akademie verstärken, sondern vor allem auch im Bereich der Beratung und Entwicklung von Konzepten tätig sein. Hier wird die Führungs-Akademie sowohl von seinen Kenntnissen im Bereich der Vereins- bzw. Klientenberatung profitieren als auch von seiner langjährigen beruflichen Erfahrung als Regionalkoordinator der Sportjugend Hessen. Dabei kümmerte er sich insbesondere um das in der öffentlichen Wahrnehmung und Diskussion immer mehr im Blickpunkt stehende Themenfeld „Integration durch Sport“.

Sport ist für ihn indes nicht nur eine theoretische Profession, sondern auch eine praktische Leidenschaft. In der Verbandsarbeit ist er zur Zeit als stellvertretender Vorsitzender des Sportkreises Frankfurt aktiv und als erfolgreicher Sportschütze – u.a. dreifacher Deutscher Meister im Einzel- und der Mannschaft - weiß er, welche Genugtuung und Freude, aber auch welchen An- und Herausforderungen der Leistungssport an die Aktiven stellt.