Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Nachrichten - Details

13. Oktober 2013

Neu im Team: Felix Heise


Zum inzwischen vierten Mal hat die Führungs-Akademie 2013 eine einjährige Trainee-Ausbildung angeboten. Seit Anfang Oktober habe ich  die Möglichkeit im Team mitzuarbeiten und im Verlaufe des kommenden Jahres wertvolle Erfahrungen zu sammeln und für meine berufliche Zukunft viel Neues zu lernen.

Schon im Laufe meines - gerade abgeschlossenen - Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Oldenburg ist mir bewusst geworden, dass es für mich nur einen beruflichen Wunsch gibt,  nämlich  meine wirtschaftlichen Kenntnisse mit meinen ehrenamtlichen und sportlichen Erfahrungen zu verknüpfen.

Mit dieser Perspektive und vor dem Hintergrund, dass ich als Mitglied des Vorstandes der Deutschen Behindertensportjugend u.a. durch den Besuch einiger Seminare die Führungs-Akademie bereits kennengelernt hatte, lag es für mich nahe, mich auf diese Stelle zu bewerben.

Durch die Mitarbeit in der Führungs-Akademie habe ich nun die Möglichkeit hinter die Kulissen zu blicken und zugleich meine Kenntnisse einzubringen. Damit beginnt jetzt für mich ein Jahr voller spannender Aufgaben, in dem ich die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Führungs-Akademie kennen lernen kann. Ich freue mich  auf die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen und - wo immer es sich ergibt - auch mit Ihnen!

Sportliche Grüße
Felix Heise