Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Nachrichten - Details

20. Dezember 2007

Spitzensport meets Verbands-/ Vereinsführung“

„Teams führen“ – ein sehr erfolgreiches Seminar an der Führungs-Akademie des DOSB mit Bernhard Peters und Olaf Kortmann

 

„Klasse Seminar““ – „Wahnsinn, was man da für die eigene Teamführung lernen kann …“ – „Danke für die gelungene Kombination der Referenten!“ – so einige Teilnehmer/innen am Ende des offenen Seminars „Teams führen“.

 

Vorausgegangen waren zwei Tage intensiver Auseinandersetzung mit den Themen Führung und Team(entwicklung), welche häufig auch vor dem kritisch-reflektieren Blick auf die eigene Führungspraxis im Verein/Verband nicht halt machten. Inspiriert von einem Vortrag von Deutschlands erfolgreichsten Hockey-Nationaltrainer, Bernhard Peters, der seine innovativen Erfolgsrezepte der Führung vorstellte, trainiert von Olaf Kortmann, (Trainer und Coach der Deutschen Meisterinnen im Beachvolleyball), und moderiert von Tanja Gröber (Referentin der Führungs-Akademie) erlebten die Teilnehmer/innen, dass Führung nicht nur mit Charisma zu tun hat, getreu dem Motto „Kann man oder kann man nicht“, sondern lern- und (weiter)entwickelbar ist. Voraussetzung dafür ist allerdings die (kontinuierliche) Reflexion der eigenen Praxis, das Wissen um Führungsstile und <nobr>-instrumente</nobr> und um die Phasen der Teamzusammenstellung und –entwicklung.

 

Die Führungs-Akademie des DOSB bietet dieses Seminar aufgrund der hohen Nachfrage und der sehr positiven Rückmeldungen am 27.-28. November 2008 erneut an.

 

Tanja Gröber