Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Nachrichten - Details

01. Juli 2015

Trainingscamp für Verbandsmitarbeiter(innen) – erster Baustein im Juni gestartet

Entscheidend für den beruflichen Erfolg ist nicht nur das reine Fachwissen. Vielmehr geht es darum, im Laufe der Berufserfahrung persönliche und soziale Kompetenzen zu entwickeln, die Mitarbeiter(innen) in Verbänden über die reinen „Hard Skills“ hinaus auszeichnen. Daher bietet das Trainingscamp für Verbandsmitarbeiter(innen) vier Bausteine zur Weiterentwicklung der in der der Verbandsarbeit unerlässlichen Schlüsselqualifikationen, wie Gesprächssteuerung, Moderation, Präsentation und Selbstmanagement. Dabei profitieren die Teilnehmer(innen) vom systematischen Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Die Bausteine werden als Einzelveranstaltung gebucht.

Im Juni fand das erste Modul „Selbstmanagement & professionelle Kompetenz“ statt. Die Teilnehmer(innen) beschäftigten sich zunächst mit den Grundlagen des Selbstmanagements, um anschließend persönliche Ziele zu definieren und Lösungsansätze sowie ihren persönlichen Masterplan zu entwickeln. Dabei analysierten und priorisierten sie ihre Aufgaben, um sich so mehr Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten und künftige Herausforderungen effektiv anzugehen.

Der nächste Baustein „Gesprächssteuerung & Rhetorik“ findet am 01.und 02.12.2015 statt. Es sind noch wenige Plätze verfügbar. [SW]

Informationen und Anmeldung zum zweiten Baustein