Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

News-Archiv

22. April 2014

Neue Ausgabe des Rechtstelegramm für die Vereins- und Verbandsarbeit erschienen

Mit einer breiten Themenpalette - vom Steuerrecht über die Trinkwasserverordnung, dem neuen GEMA-Vertrag bis hin zu den neuen Beihilferegelungen aus Brüssel – ist das...

mehr

21. April 2014

Aktualisiertes Kennzahlensystem für Sportvereine

Das Institut für Sportmanagement und Sportmedizinische Technik am RheinAhrCampus Remagen präsentiert ihr überarbeitetes (kostenloses) Tool zur Optimierung der...

mehr

15. April 2014

Kick-Off: DOSB-Verbandsmanager/in

Am 01.04.2014 fiel der Startschuss für den ersten Lehrgang „DOSB-Verbandsmanager/in“ an der Führungs-Akademie des DOSB. 19 angehende DOSB-Verbandsmanager(innen) trafen sich in...

mehr

28. März 2014

AUSBLICK: Neue Geschäftsfelder für Sportverbände (12.-13.05.2014)

Im Rahmen des Workshops „Neue Geschäftsfelder für Sportverbände“ (12.-13. Mai in Köln) werden Ideen und Anregungen zu (neuen) strategischen Geschäftsfeldern von Sportverbänden...

mehr

14. März 2014

Projektförderung des Bundes - Seminar "Zuwendungsmanagement" (08.-09.04.2014 in Köln)

Viele Verbände finanzieren einen Teil ihrer Tätigkeiten über Zuwendungen des Bundes. Allerdings sind für den nachweislichen Umgang mit diesen Mitteln vertiefte Kenntnisse über die...

mehr

13. März 2014

Finanzcheck und Controlling für Verbände (31.03.-01.04.2014 in Köln)

Sportorganisationen sehen sich in den letzten Jahren zunehmendem Kostendruck ausgesetzt: Zuwendungen öffentlicher Stellen werden gekürzt, die Anforderungen an die...

mehr

05. März 2014

Umsatzsteuer in der Vereinsarbeit

Die richtige Zuordnung und Anwendung des Umsatzsteuerrechts kann Vereine finanziell entlasten. Die Besonderheit des Umsatzsteuerrechts liegt zum einen darin, dass von seinen vier...

mehr

26. Februar 2014

DOSB-Verbandsmanager/in - neue Termine!

Nachdem die Nachfrage an der ersten Auflage der Weiterbildung zum/zur DOSB-Verbandsmanager/in so groß war, bieten wir eine zweite Runde im Herbst 2014 an. Eine Anmeldung hierzu...

mehr