Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Nachrichten - Details

06. Februar 2018

Neue Kooperation der Führungs-Akademie mit der Website-Check GmbH

Die neue EU Datenschutz-Grundverordnung stellt Verbände und Vereine vor Herausforderungen. Unter anderem gilt es, die eigene Website auf den Prüfstand zu stellen und diese rechtssicher zu gestalten. Um vor allem den Verbänden und Vereinen im organisierten Sport Unterstützung zu leisten, hat die Führungs-Akademie im letzten Jahr eine Kooperation abgeschlossen mit der Website-Check GmbH.

Die in Saarbrücken ansässige und 2013 gegründete Website-Check GmbH bietet ihren Kunden in Zusammenarbeit mit der IT-Recht Kanzlei DURY abmahnsichere Rechtstexte von Internetseiten und Online Shops. Hierfür unterzieht das Unternehmen die Website einem ausführlichen Check und vergibt ein entsprechendes Prüfsiegel.

Die Website-Check GmbH berät nicht nur Unternehmen und Institutionen, sondern bietet ihren Service gerade auch solchen Dienstleistern an, die ihre Kunden im Bereich Webauftritt oder Datenschutz unterstützen. Dies gilt nicht nur für interne und externe Datenschutzbeauftragte, sondern auch für Internet- und Werbeagenturen, von denen inzwischen mehr als 150 auf die Expertisen der Website GmbH vertrauen.

Der kostenlos angebotene erste Schritt – die datenschutzrechtliche Überprüfung der eigenen Website – bietet Sportvereinen und –verbänden eine risikofreie und empfehlenswerte Möglichkeit, den eigenen Webauftritt datenschutzrechtlich überprüfen zu lassen. Erst wenn die Analyse gravierende datenschutzrechtliche Mängel feststellt, fallen – sofern man die Website-Check GmbH mit der Beseitigung dieser Mängel beauftragt – Kosten in Höhe von netto 395 € an. LINK: Website-Check/Unternehmen

Für Mitglieder des Datenschutzportals der Führungs-Akademie bietet das Unternehmen zusätzlich zur kostenfreien datenschutzrechtlichen Mängelanalyse des Webauftritts eine Ermäßigung i.H.v. 20% auf das Service-Paket: „Einmalige Prüfung der Internetseite“.

Das Service-Paket umfasst dabei folgende Leistungen:

(A) Prüfung der Internetseite

  • Rechtliche Prüfung der Anbieterkennzeichnung (Impressum) und der Datenschutzerklärung der Internetseite ggf. auch des Online Shops (ca. 40 Prüfpunkte)
  • Kostenfreier Re-Check nach Umsetzung der Änderungen
  • Haftungsübernahme für die rechtliche Überprüfung
  • E-Mail Support (direkter Kontakt zu einem Juristen)
  • Prüfbericht zur Dokumentation
  • Anwaltliche Haftung gem. der Website-Check AGB

 

(B) Erstellung von Rechtstexten

  • Erstellung eines individuellen Impressums
  • Erstellung einer individuellen Datenschutzerklärung
  • Erstellung durch spezialisierte Rechtsanwälte
  • Haftungsübernahme für Rechtstexte
  • Anwaltliche Haftung gem. der Website-Check AGB
  • Die Rechtstexte sind – sofern alle Fragen aus unserem Fragebogen beantwortet wurden - komplett zur Copy & Paste Übernahme vorbereitet

 

(C) Bei einer Abmahnung

  • Erstberatung durch spezialisierten Anwalt der IT-Recht Kanzlei DURY
  • Prüfung von Unterlassungserklärungen

 

(D) Prüfsiegel für die rechtliche Prüfung

  • Das Prüfsiegel hat eine für die Nutzer/-innen des Datenschutzportals um 6 Monate verlängerte Gültigkeit von insgesamt 12 Monaten (Voraussetzung ist die Einhaltung der Vergabekriterien)

 

(E) Zusatzangebot EU-DSGVO  

  • Website Check liefert im März bzw. April 2018 zur Einhaltung der neuen Regelungen der EU DSGVO und des BDSG NEU kostenfrei aktualisierte Rechtstexte (Datenschutzerklärung und ggf. Impressum) aus.

 

Weitere Angebote der FA im Bereich Datenschutz