Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes
18. September 2015

Kooperation und Fusion von eingetragenen Vereinen

Ein erfolgversprechendes Konzept zur Stärkung des Vereins ist das Eingehen von Partnerschaften - angefangen von partiellen Vereinbarungen bis hin zu umfangreichen Kooperationen oder Fusionen.

Welche organisatorischen Schritte sind nun aber bei der Kooperationsentscheidung und ihrer Umsetzung zu berücksichtigen? Wer muss eingebunden werden? Und welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte sind bei den einzelnen Kooperationsformen zu beachten?

Das Seminar „Kooperation und Fusion von eingetragenen Vereinen“ (30.11.-01.12.2015 in Köln) stellt zentrale Aspekte der Planung und Umsetzung von Kooperationen vor. Anhand von Praxisbeispielen werden Vorbereitung, Vertragsgestaltung, spezifische Vertragsrisiken, vereins- und steuerrechtliche Aspekte näher erläutert.