Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes
04. September 2015

Selbstmanagement und Work-Life-Balance (29.-30.09.2015)

Gesunde Selbstführung ist aktuell eine der zentralen Kompetenzen in unserer Gesellschaft. Gerade im Sportumfeld, wo die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben, Hobby und Beruf verwischen, bleibt den Akteuren meist wenig Zeit, innezuhalten, die eigenen Ziele und das Handeln zu reflektieren und neue Kraft für die anstehenden Aufgaben zu tanken. Die 'Work-Life-Balance' gerät in eine Schieflage.

Das Seminar „Selbstmanagement und Work-Life-Balance“ (29.-30.09.2015 im Kloster Maria Laach) bietet die Möglichkeit, die eigenen Ziele, Motivationen und 'Energiefresser' zu analysieren. Zudem werden Instrumente der Stressprävention und Trainingsmöglichkeiten zur psychischen Gesundheit vorgestellt. Die Teilnehmer lernen, ihre Stressoren-Ressourcen-Bilanz zu optimieren, um in Beruf und Ehrenamt gleichfalls erfolgreich und gesund zu bleiben.

Weitere Informationen

Direkt zur Anmeldung