Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Quick-Check für Bundesligisten: Strategie - Marketing - Finanzen - Steuern

Datum

Donnerstag 05.03.–Freitag 06.03.2009

Zeit

10:30–16:30

Nummer

09-05

Thema

Die wirtschaftliche Realität ist gerade für Bundesligisten ausschlaggebend für das Überleben. Beispiele aus der Vergangenheit zeigen, dass sportlicher Erfolg alleine nicht ausreicht und Lizenzierungsverfahren nur eine begrenzte Sicherheit bieten können.

Die Veranstaltung 'Quick-Check für Bundesligisten' setzt genau an diesem Punkt an, um zentrale Aspekte der wirtschaftlichen Lebensfähigkeit von Bundesligisten herauszuarbeiten und in Form von prägnanten Prüfmerkmalen erkennbar zu machen.

Darüber hinaus sehen sich Bundesligisten vielfältigen Herausforderungen im Bereich Marketing gegenüber. Neben einer gezielten Werbung und Öffentlichkeitsarbeit spielen insbesondere die Themenbereiche Sponsorengewinnung und -bindung wichtige Rolle.

Inhalt

Steuerung von Sportvereinen: Grundlagen und Beispiele Situationsanalyse und Strategieentwicklung Führung (Organisation, Controlling, Rechnungswesen) Marketing (Markenaufbau, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring) Neuaufstellung in den Bundesligen: Erfahrungen der Bayer-Vereine Lizensierungsverfahren und ihre Bedeutung für die Wirtschaftlichkeit von Profiligen und Bundesligavereinen am Beispiel der Basketball-Bundesliga Vergütungen (Ehrenamt, Trainer/innen, Übungsleiter/innen, Sportler/innen)

Nutzen

Sie erhalten einen Einblick in die ganzheitliche Steuerung von Sportvereinen, lernen Instrumente zur Analyse und Steuerung kennen und anzuwenden. Sie lernen Lösungsansätze für ihre konkreten Probleme in der strategischen Ausrichtung ihres Vereins kennen und können sie anwenden. Sie erhalten Anregungen für die Professionalisierung Ihrer Marketing- und Sponsoringansätze. Sie bekommen aktuelle Informationen zu neuen Entwicklungen im Steuer- und Satzungsrecht und zu den Konsequenzen für den Vereinsbetrieb.

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen von Bundesligavereinen

Dozenten

Jürgen Beckmann (Sportkoordinator, Bayer AG) // Dominique Breil (Beraterin rosenbaum nagy unternehmensberatung, Geschäftsführerin rosenbaum nagy sport & social marketing GmbH, Köln) // Horst Lienig (Selbständiger Steuerberater, Stuttgart) // Jan Pommer (Geschäftsführer der Basketball-Bundesliga) // Roman Tillmann (Beraterin rosenbaum nagy unternehmensberatung, Köln)

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.