Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Sponsoring für Vereine und Verbände in der Praxis

Datum

Donnerstag 05.11.–Freitag 06.11.2009

Zeit

10:30–16:30

Nummer

09-29

Thema

In Zeiten knapper werdender finanzieller Mittel gewinnen externe Finanzierungsmöglichkeiten für Vereine und Verbände zunehmend an Bedeutung. Dies stellt die Organisationen allerdings vor große Herausforderungen, wenn sie sich auf einem hart umkämpften und zunehmend professioneller agierenden Markt im Kampf um Ressourcen behaupten wollen.

Eine interessante Möglichkeit der Finanzierungsquelle stellt das Kommunikationsinstrument Sponsoring dar. Für Organisationen, die medial nicht im Mittelpunkt des Interesses stehen, reicht es aber schon lange nicht mehr aus, nur auf die Förderabsicht des Sponsors zu vertrauen. Vereine und Verbände müssen sich als adäquate Partner für die Sponsoren positionieren und entsprechende Gegenleistungen erbringen.

Im Seminar werden zunächst die Grundlagen und aktuellen Trends im Sportsponsoring dargestellt, bevor eine intensive Auseinandersetzung mit der systematischen Sponsoringplanung aus Sicht eines Sponsors und aus Sicht des Gesponserten erfolgt. Dabei finden die Besonderheiten beim Sponsoring von Vereinen und Verbänden besondere Berücksichtigung.

Anschließend werden die erarbeiteten Grundlagen bei der Erstellung einer Sponsoringkonzeption praxisnah angewendet und auf ausgewählte Organisationen übertragen. Darüber hinaus werden erfolgreiche Sponsoringbeispiele aus der Praxis vorgestellt.

Inhalt

Grundlagen des Sponsorings für Vereine und Verbände Systematische Sponsoringplanung aus Sicht des Sponsors und aus Sicht des Gesponserten Vorstellung unterschiedlicher Sponsoringmöglichkeiten Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Partnerschaften im Sponsoring Darstellung von Praxisbeispielen

Nutzen

Sie können eine praxisnahe Sponsoringkonzeption erstellen. Sie lernen Wege und Argumentationen zur Gewinnung von Sponsoren kennen und können diese für die spezifischen Anforderungen Ihres Verbandes / Vereines anwenden. Sie lernen Kriterien zur Positionierung Ihrer Organisation als adäquaten Partner für (potentielle) Sponsoren kennen und können diese situationsbezogen nutzen.

Zielgruppe

Haupt- und ehrenamtliche Führungskräfte in Verbänden und Vereinen

Lizenz

Die Teilnahme am Seminar berechtigt zur Verlängerung der Vereinsmanager A-Lizenz.

Dozenten

Veronika Rücker, Wiss. Referentin der Führungs-Akademie des DOSB N.N. (Dozent),

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

190 Euro Mitglieder (Nicht-Mitglieder 270 €) *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.