Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Bundesliga spezial 2013: Sportlichen Erfolg professionell vermarkten

Bausteine für Markenidentität und optimierte Vermarktung

Zeitraum

Di. 10.09.2013 [10:30 - 18:00 Uhr] bis Mi. 11.09.2013 [09:00 - 16:30 Uhr]

Nummer

13-10

Thema

Sorgen Sie dafür, dass die Erfolge Ihres Vereins langfristiger Natur sind. Höhenflüge und Abstürze auf der sportlichen Seite sollten von wirtschaftlich fundierten Konzepten begleitet werden. Denn die wichtigste Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg ist, dass Einnahmequellen in geordnete Bahnen gelenkt werden.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie wirksame Instrumente zur professionellen Vermarktung entwickeln können, um bestehende Einnahmequellen zu optimieren und neue Potenziale zu erschließen. Grundlage ist eine starke Vereinsmarke, die geschaffen, weiterentwickelt und fortlaufend überprüft werden muss. Daraus resultieren (Einnahmen-)Potenziale in den Bereichen Veranstaltungserfolg, Fanbindung, Sponsoring, Merchandising und mediale Reichweite.

Anhand zahlreicher Fallbeispiele bietet die Veranstaltung haupt- und nebenberuflich tätigen Vereinsmanager(inne)n im (semi-) professionellen Bereich einen Überblick über die spezifische Struktur und Funktionsweise der professionellen Vermarktung. Es werden konkrete Vermarktungskonzepte für alle absetzbaren Rechte vorgestellt - vom klassischen Veranstaltungsbetrieb und Sponsoring bis zu innovativem Merchandising. In Workshops wird dieses Wissen vertieft und auf den jeweils eigenen Verein übertragen.

Inhalt

==> Markenmanagement als Prozess: Identitätsfindung, - gestaltung und - vermittlung
==> Veranstaltungsbetrieb: Vermarktung von Zugangsrechten
==> Fan-Mitgliedschaften: Vermarktung von Vorteilsrechten
==> Medienpartnerschaften: Vermarktung von Senderechten
==> Sponsoring: Vermarktung von Kommunikationsrechten
==> Merchandise: Vermarktung von Produktrechten

Nutzen

==> Sie lernen die Trends der professionellen Vereinsvermarktung kennen.
==> Sie erhalten Anregungen für Ihre eigene Vereinspraxis durch Best-Practice Beispiele.
==> Sie lernen, wie der Aufbau einer Vereinsmarke funktioniert und bereiten den Transfer auf Ihren eigenen Verein vor.
==> Sie erarbeiten in Kleingruppen Konzepte und Maßnahmen für die Umsetzung von Vermarktungstools in Ihrem Verein.

Zielgruppe

Geschäftsführer(innen) bzw. Vereinsmanager(innen), die Bundesliga-Teams im (semi-) professionellen Bereich verantworten

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

Mitglieder: 210 €
Nicht-Mitglieder: 315 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Prof. Dr. Florian Riedmüller

Technische Hochschule Nürnberg - Kompetenzzentrum Marketing

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.