Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Digitalisierung - Szenarien und Herausforderungen für Sportverbände

Zeitraum

Mo. 26.11.2018 [10:30 - 18:00 Uhr] bis Di. 27.11.2018 [09:00 - 16:30 Uhr]

Nummer

18-20

Thema

Das Thema Digitalisierung ist auch im Sport angekommen. Neue Technologien im Wettkampfwesen, ein verändertes Sportverständnis und eine zunehmende Vernetzung stellen die Sportorganisationen vor Herausforderungen.

In der zweitägigen Einführungsveranstaltung werden aktuelle Trends vorgestellt und Ansätze für eine zukunftssichere Aufstellung der Vereine und Verbände erarbeitet. Zudem werden digitale Arbeitsstrukturen und -instrumente unter die Lupe genommen und ein möglicher Bedarf für Veränderungen von Arbeitsabläufen und Prozessen in den Geschäftsstellen der Sportorganisationen ermittelt.

Inhalt

* Allgemeiner Überblick und Einführung in das Thema Digitalisierung
* Status Quo: Stand der digitalen Entwicklung in den Verbänden/Digitaler Reifegrad
* Zukunftsszenarien, Trends und zukunftsmäßige Ausrichtung des Vereins/Verbands
* Die digitale Transformation: Bedarfsplanung, Aufbau von Strukturen, Anpassung von Prozessen, Nutzung von Tools

Nutzen

* Sie erhalten einen umfassenden Überblick zum Thema Digitalisierung.
* Sie erarbeiten Ansätze für den Umgang mit aktuellen Herausforderungen und digitalen Trends.
* Sie nehmen Anregungen für den Einsatz von digitalen Tools für den Arbeitsalltag mit.

Zielgruppe

* Hauptberufliche und ehrenamtliche Führungskräfte unserer Mitgliedsorganisationen
* Mitarbeiter/-innen der Verbände, die sich mit digitalen Themen beschäftigen

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

Mitglieder: 230 €
Nicht-Mitglieder: 350 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Simon Franke

Seniorberater Sport und Digitale Medien, rosenbaum nagy Unternehmensberatung

N. N.

kobaltblau Management Consultants GmbH

Freie Plätze

verfügbar >4

Anmeldung

Jetzt anmelden