Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Leading League Modul 1: Führung und Motivation

Zeitraum

Di. 29.04.2014 [10:30 - 18:00 Uhr] bis Mi. 30.04.2014 [09:00 - 16:30 Uhr]

Nummer

14-28

Thema

Leading League bietet erfahrenen Führungskräften die Möglichkeit, Ihr persönliches Führungsverständnis zu reflektieren, zentrale Führungsaspekte zu vertiefen und sich intensiv und systematisch mit Kolleg(inn)en zum Thema auszutauschen.

Im ersten Modul stehen dabei das eigene (Führungs-)Verständnis, die Führungsrolle sowie die eigene Motivation im Vordergrund.

Mit fachlichem Input (u.a. durch einen anregenden Vortrag Prof. Eberspächers), in Simulationen und in moderierten Erfahrungsrunden reflektieren Sie Ihr Vorgehen, erhalten Anstöße und erarbeiten Handlungsalternativen.

Inhalt

Führung in Non-Profit-Organisationen
Führung, Führungsrolle und Selbstverständnis sowie Aufgaben einer Führungskraft
Führung und Motivation: Möglichkeiten und Grenzen der Motivierung von Mitarbeiter(inne)n

Nutzen

Sie reflektieren Ihre eigene Führungskompetenz und erarbeiten für sich ein Mehr an Handlungsalternativen.
Sie profitieren vom (systematischen) Erfahrungsaustausch innerhalb der Teilnehmergruppe.

Zielgruppe

Führungskräfte unserer Mitgliedsverbände
HINWEIS: Personen, die alle drei Leading League Module buchen, haben Vorrang!

Ort

Sportschule Hennef - Sportschule des Fußballverbandes Mittelrhein, Hennef

Kosten

Mitglieder: 210 €
Nicht-Mitglieder: 315 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Tanja Gröber

Trainerin und Beraterin, personalagrata

Gabriele Freytag

Direktorin, Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Prof. Dr. Hans Eberspächer

emeritierter Professor für Sportpsychologie an der Universität Heidelberg und Pionier angewandter Sportpsychologie und mentalen Trainings

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.