Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Selbstmanagement- und Stressprävention

Zeitraum

Do. 13.12.2018 [10:30 - 18:00 Uhr] bis Fr. 14.12.2018 [09:00 - 16:30 Uhr]

Nummer

18-35

Thema

Erfolg erfordert überdurchschnittliche Leistung, Einsatzbereitschaft und Energie, ganz gleich ob im ehrenamtlichen oder beruflichen Engagement. Besonders im Sportumfeld, wo die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben, Hobby und Beruf verwischen, wo Verpflichtungen abends und am Wochenende die Regel sind, bleibt den Akteuren meist wenig Zeit. Es fehlt damit oft die Gelegenheit, eigene Ziele und das eigene Handeln zu reflektieren, neue Kraft zu tanken und so mit Energie in neue Projekte zu starten.

Im Benediktinerkloster Maria Laach nutzen Sie die kraftvolle und inspirierende Umgebung, um die Herausforderungen des Alltags gelassen zu betrachten und herauszufinden, wie Sie auf gesunde Weise erfolgreich sein können.

Inhalt

* Selbstmanagement und Resilienz als Schlüsselkompetenzen der Zukunft
* Persönliche Standortbestimmung: mein Weg, meine Entwicklung, meine Ziele
* Authentizität und Rollenmanagement
* Stressprävention und -management im instrumentellen, mentalen und regenerativen Bereich

Nutzen

* Sie schärfen Ihre Wahrnehmung und Sensibilität zum Thema.
* Sie reflektieren Ihre eigenen Ziele, Motive und Ihre eigenen „Einfallstore“ für Überlastung und Stress.
* Sie gewinnen mehr Klarheit über Ihre Ziele und Bedürfnisse.
* Sie lernen, wie Sie gesund mit sich und Ihrem Umfeld umgehen können.

Zielgruppe

* Hauptberufliche und ehrenamtliche Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen unserer Mitgliedsorganisationen

Ort

Benediktinerabtei Maria Laach, Maria Laach

Kosten

Mitglieder: 420 €
Nicht-Mitglieder: 630 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Tanja Gröber

Trainerin, Interims-Managerin personalagrata, Limburg

Dr. Tilo Gold

Trainer und Berater im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, Herrenberg

Freie Plätze

ausgebucht