Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Trends erkennen - Trends nutzen - Trends beeinflussen

Zeitraum

Di. 09.10.2018 [10:30 - 18:00 Uhr] bis Mi. 10.10.2018 [09:00 - 16:30 Uhr]

Nummer

18-19

Thema

Sportorganisationen befinden sich im Wettbewerb um aktive Sportler, um neue Mitglieder oder auch um mediale Aufmerksamkeit. In diesem Zusammenhang wird häufig der Anspruch formuliert „am Puls der Zeit zu bleiben“ und den Mitbewerbern als moderne Sportorganisation einen Schritt voraus zu sein. Das Seminar beschäftigt sich kritisch mit der Frage, ob und wie sich Trends im Sport frühzeitig erkennen lassen, wie man auf bestehende Trends „aufspringt“ und wie man selbst zum Trendsetter werden kann.

Hierzu werden wir im Seminar auch über den Sport hinaus blicken und sehen, wie andere gesellschaftliche Bereiche mit dieser Herausforderung umgehen. Anhand konkreter Beispiele wird analysiert, wie sich ausgewählte Trends im Sport in der jüngeren Vergangenheit entwickelt haben und wie diese im Sport für eine nachhaltige Vereins- und Verbandsentwicklung nutzbar sind. Die Teilnehmenden entwickeln ein praktisches Raster, das die Suche nach neuen Trends im Sport unterstützt und erarbeiten Strategien für die Übertragung auf die eigene Organisation.

Inhalt

* Trends erkennen und analysieren
* Kritischer und reflektierter Umgang mit Trends
* Betrachtung von Fallbeispielen aus dem Sport und aus anderen Bereichen
* Transfer von Trends in die Vereins- und Verbandsentwicklung

Nutzen

* Sie lernen ein Raster für die Analyse von Trends kennen
* Sie erfahren, wie Trends im Sport umgesetzt werden können
* Sie lernen Beispiele aus anderen gesellschaftlichen Bereichen kennen und erarbeiten Strategien für die Übertragung auf den Sport
* Sie lernen den Verlauf von Trends anhand von konkreten Beispielen kennen

Zielgruppe

* Führungskräfte aus unseren Mitgliedsorganisationen

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

Mitglieder: 230 €
Nicht-Mitglieder: 350 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Dr. Dirk Steinbach

Geschäftsführer SPIN Sport Innovation GmbH & Co KG, Köln

Dr. Elmar Schüll

Zentrum für Zukunftsstudien, Fachhochschule Salzburg

Freie Plätze

verfügbar >4

Anmeldung

Jetzt anmelden