Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Visionen beziffern

Strategisches Controlling im Sportverband

Zeitraum

Mo. 16.10.2017 [10:30 - 18:00 Uhr] bis Di. 17.10.2017 [09:00 - 16:30 Uhr]

Nummer

17-20

Thema

Die strategische Steuerung von Sportverbänden gewinnt aufgrund wachsender Anforderungen an die Verbände immer mehr an Bedeutung. Um zu überprüfen, ob ein Verband auf dem richtigen Weg ist, sollte sich auch das strategische Controlling an der langfristigen Ausrichtung des Verbandes orientieren. Das Seminar stellt daher die Frage, wie es gelingt, 'Visionen zu beziffern' und fokussiert die Einführung und Umsetzung eines strategischen Controllings mit entsprechenden Kennzahlen und Indikatoren. Für die Steuerung sind zwei Perspektiven zu unterscheiden: erstens der Blick auf den Verband im engeren Sinne als Organisation mit Zielen und Prioritäten (interne Steuerung). Und zweitens eine Sicht auf den Verband als Dachorganisation mit Gliederungen und selbstständigen Mitgliedsverbänden, die im Hinblick auf eine langfristige Ausrichtung des Systems mitgenommen werden müssen (externe Steuerung).

Auf der Grundlage zentraler Aspekte des Controllings werden die relevanten strategischen Steuerungsgrößen für Verbände thematisiert und Wege zur Umsetzung erarbeitet.

Inhalt

Besonderheiten und Herausforderungen im strategischen Controlling eines Sportverbandes
Möglichkeiten und Grenzen der internen und externen Steuerung von Sportverbänden anhand von Kennzahlen
Verknüpfung von strategischem Management (Vision) und Controlling als Führungsaufgabe

Nutzen

Sie erweitern Ihr Wissen rund um den Aufbau und den Einsatz von Kennzahlensystemen zur strategischen Steuerung Ihres Verbandes.
Sie profitieren von Praxisbeispielen aus dem Sport und nutzen den Erfahrungsaustausch mit Kolleg/inn/en anderer Verbände.

Zielgruppe

Hauptberufliche und ehrenamtliche Führungskräfte in den Sportverbänden
Geschäftsführer/innen und Verantwortliche für den Bereich Controlling

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

Mitglieder: 230 €
Nicht-Mitglieder: 350 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Prof. Dr. Lutz Thieme

Institut für Sportmanagement, Hochschule Koblenz/RheinAhr-Campus, Remagen

Freie Plätze

verfügbar >4

Anmeldung

Jetzt anmelden