Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Zeitgemäße Führungs- und Gremienstrukturen in Großvereinen

Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten

Zeitraum

Di. 28.04.2015 [10:00 - 17:00 Uhr]

Nummer

15-12

Thema

Gerade in Großvereinen haben sich die Anforderungen an die Führung deutlich erhöht. Mit der Ausdifferenzierung von Abteilungsstrukturen, dem Aufbau eigener Fitness-Studios, der Übernahme von Sportstätten oder vielfältiger Kooperationsbeziehungen stellt sich die Frage, wie sich Großvereine strukturell und satzungssicher für die Zukunft aufstellen können. Gute Vereinsführung setzt Strukturen voraus, die die Zusammenarbeit von hauptberuflichen und ehrenamtlichen Funktionsträgern fördern und fordern. Dazu gehört, dass Aufgaben und Kompetenzen beschrieben und klar zugeordnet werden und dass Verantwortung und Haftung in einem leistbaren Maß bleiben. Zudem braucht es effektive Kontrollmechanismen und angemessene Formen der Einbindung der unterschiedlichen Anspruchsgruppen des Vereins in die Vereinsarbeit.

Auch wenn es keine Patentrezepte oder gar eine ideale Musterlösung für alle Großvereine gibt, liefert das Seminar mit den rechtlichen Grundlagen und Praxisbeispielen hilfreiche Anregungen für den eigenen Verein.

Inhalt

Anforderungen an zeitgemäße Vereinsstrukturen
Haftungsrechtliche Aspekte der Vereinsführung
Rechtliche Voraussetzungen, Möglichkeiten und Erfordernisse an neue Führungs- und Abteilungsstrukturen in Vereinen
Kriterien und Anwendungsbeispiele zur Anpassung der eigenen Satzung
Rechtliche Voraussetzungen bei der Einführung eines hauptberuflichen Vorstands
Fallbeispiel für die Umstrukturierung eines Großvereins

Nutzen

Sie erhalten einen Überblick über die Optionen zum Aufbau und zur rechtssicheren Umsetzung einer zeitgemäßen Führungs- und Gremienstruktur im Verein.
Sie diskutieren im Austausch mit den Referenten und im Kreis mit zukunftsorientierten Teilnehmer(inne)n den Stand der Entwicklungen und neue Perspektiven.
Sie erhalten Tipps und Lösungsansätze für die Satzungsgestaltung und den Prozess einer Satzungsänderung.

Zielgruppe

Vorstands- und Präsidiumsmitglieder, Geschäftsführer(innen) von Sportgroßvereinen

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

Mitglieder: 105 €
Nicht-Mitglieder: 160 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Stefan Wagner

Jurist

Gabriele Freytag

Direktorin, Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Jörg Schnitzerling

Vorsitzender des ASC Göttingen 1846 e.V.

Harald Göbel

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.