Über die Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

FLORIAN SCHEIBE

 

Funktion und Schwerpunkte an der Führungs-Akademie

  • Direktor
  • Leitung der Akademie und operative Geschäftsführung, strategische Weiterentwicklung der Geschäftsfelder Weiterbildung, Beratung sowie Forum & Wissenschaft und Mitgliederservice
  • Konzeption und Begleitung mehrstufiger Weiterbildungsprogramme im Bereich der Führungskräfte-Entwicklung
  • Beratung und Begleitung von Verbänden des deutschen Sports in Organisations-, Strategie- und Strukturfragen
  • Konzeption und Durchführung von Seminaren, Workshops und Trainings
  • Schwerpunkte: Personalmanagement, Führungskräfteentwicklung

 

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsfeldleiter Weiterbildung & Beratung an der Führungs-Akademie
  • Leiter Personalentwicklung Deutschland bei TÜV Rheinland, Köln
  • Referent für Personalrecruiting und -entwicklung bei TÜV Rheinland, Köln
  • Studium der Internationalen BWL (Master) an der Universität Maastricht, Niederlande
  • Tätigkeit für verschiedene Reiseveranstalter im Bereich Aktiv- und Erlebnisreisen
  • Ausbildung zum Internationalen Touristikassistenten, Freiburg

 

Erfahrungen und Qualifikation

  • Begeisterung an der Arbeit mit Gruppen und Einzelpersonen
  • Jahrelange Erfahrung im Ehrenamt in verschiedenen NPO’s im In- und Ausland
  • Transfer von Know-How aus der Wirtschaft in den Sport
  • Ausbildung zum Systemischen Business Coach

 

Warum Sport ?

  • Meine Leidenschaft für den Sport war schon immer groß, sowohl als aktiver Breitensportler, Organisator von Sportveranstaltungen oder als begeisterter Zuschauer.
  • Der Sport schafft es Menschen und Kulturen zu verbinden, Talente zu fördern, Persönlichkeiten zu entwickeln, Perspektiven zu bieten und ist damit eine tragende Säule der Gesellschaft. An der FA habe ich die Möglichkeit zur Weiterentwicklung des Sports einen Beitrag zu leisten.
  • Aktiv spiele ich Fußball und gelegentlich Tennis und begleite darüber hinaus meine Kinder in deren sportlicher Entwicklung.