Weiterbildungsinformationen, Seminarüberblick der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

Basiswissen Zuwendungsmanagement

Schwerpunkt: Projektförderung des Bundes auf Ausgabenbasis

Datum

Mittwoch 21.04.–Donnerstag 22.04.2010

Zeit

10:00–17:00

Nummer

10-13

Thema

Viele Verbände finanzieren einen Teil ihrer Tätigkeiten über Zuwendungen des Bundes. Für den nachweissicheren Umgang mit diesen Mitteln sind vertiefte Kenntnisse über die Anforderungen notwendig, die im Rahmen des Zuwendungsrechts formuliert sind. Die Kenntnis des Zuwendungsrechts ist nicht nur wichtig für das Antragsverfahren und damit für die optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen, sondern ist auch notwendig, da bei Nichteinhaltung dieser Anforderungen Sanktionen fällig werden können.

Das Seminar vermittelt Grundlagen des Zuwendungsrechts aus Bundessicht bei der Antragstellung, Bewilligung, Auszahlung sowie bei der Erstellung des Verwendungsnachweises. Dabei wird auch auf die Prüfungsinhalte der Bewilligungsbehörde eingegangen und das Verfahren bei Erstattungen und Verzinsung von Erstattungsansprüchen erläutert.

Inhalt

Basiswissen zu den rechtlichen Grundlagen
Antragsverfahren
Bewilligungsverfahren
Nebenbestimmungen
Verwendungsnachweisprüfung
Rückforderung von Zuwendungen

Nutzen

Arbeiten an einem konkreten Musterfall zur Übertragung der Theorie auf die Praxis
Überblick über das gesamte Zuwendungsverfahren des Bundes von der Antragstellung bis zur abschließenden Erfolgskontrolle
Austausch mit anderen Teilnehmer/inne/n zu zuwendungsrechtlichen Fragen
Empfänger von Landeszuwendungen erhalten einen Überblick über das Zuwendungsrecht des Bundes, das in ähnlicher Weise, ggf. mit geringfügigen Abweichungen, auch in jedem Bundesland besteht

Zielgruppe

Ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter/nnen in Verbänden, die mit Projektförderung des Bundes betraut sind

Ort

Führungs-Akademie des DOSB, Köln

Kosten

Mitglieder: 190 €
Nicht-Mitglieder: 270 € *[inkl. Materialien und Verpflegung]

Dozenten

Elisabeth Farwick

Bundesverwaltungsamt, Köln

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.