Nachrichten der Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes
20. Dezember 2018

Ausbildungsstellenausschreibung: Auszubildende(r) Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Die Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes ist mit ihren Geschäftsfeldern Weiterbildung, Beratung, Forum & Wissenschaft sowie Mitgliederservice eine anerkannte Institution im deutschen Sport. Als zentrale Einrichtung zu Fragen der Sportentwicklung und des Managements unterstützt sie die Führungskräfte in Sportverbänden und -vereinen in ihrer Arbeit.

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir zum 01. September 2019 eine 

Ausbildungsstelle als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Schwerpunkt „Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungsmanagement“

Vorgeschaltet ist ein vierwöchiges Praktikum (Vollzeit, vergütet), um beiden Seiten die Möglichkeit zu geben, sich kennenzulernen und den Büroalltag zu erproben. Nach erfolgreicher Absolvierung des Praktikums wird die/der Interessent/in in ein Ausbildungsverhältnis übernommen.

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Events
  • Allgemeine Bürowirtschaft und Organisationsaufgaben
  • Teilnehmermanagement und Mitgliederservice
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

 

Sie bringen mit

  • einen Abschluss mit Hochschulreife
  • Kenntnisse im Aufbau des organisierten Sports
  • MS-Office-Kenntnisse
  • sicheres mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Freude an team- und serviceorientiertem Arbeiten in einem sportlichen Umfeld

 

Wir bieten

  • eine fundierte Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • eine an den TVÖD angelehnte Ausbildungsvergütung
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • eine moderne Infrastruktur

 

Bewerbungsunterlagen

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte bis spätestens 28.02.2019 per E-Mail an die Führungs-Akademie des Deutschen Olympischen Sportbundes, z. Hd. Frau Iris Madeja (madeja(at)fuehrungs-akademie.de). 

 

Stellenausschreibung als PDF-Datei ansehen