Basiswissen "Öffentlichkeitsarbeit"

PR für Quereinsteiger

Thema

Die Kommunikation ändert sich in Zeiten der Digitalisierung. Nachrichten verbreiten sich rasant über soziale Medien, jeder ist quasi überall erreichbar und erwartet eine Berichterstattung in Echtzeit.

Die Palette an Aufgaben für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines Verbandes ist somit bunt: klassische Pressearbeit, Text und Kontaktpflege bis zum Gestalten des Auftritts in sozialen Netzwerken. Ein anspruchsvolles Spektrum, insbesondere wenn Sie Quereinsteiger sind und Öffentlichkeitsarbeit parallel zu Ihrem Tagesgeschäft betreiben.

Packt man die Herausforderung an, so bietet eine professionelle, zeitgemäße Kommunikation großes Potenzial für den eigenen Verband.

Das Seminar vermittelt Ihnen einen kompakten Einblick in die Grundlagen einer wirksamen und professionellen Öffentlichkeitsarbeit. Sie setzen sich mit folgenden Fragestellungen auseinander: Wie gehen Sie bei der Planung eines strategischen PR-Konzeptes vor? Welche Kommunikationskanäle und -instrumente können Sie nutzen, um die Zielgruppen für die eigenen Leistungen und Angebote zu begeistern?

Inhalt

  • Aktuelle Veränderungen in der Medienlandschaft und ihre Auswirkung auf die Öffentlichkeitsarbeit in Verbänden
  • Das eigene PR-Konzept – Wie kommt System in Ihre Öffentlichkeitsarbeit?
  • Kommunikationswege und Instrumente, um die eigenen Leistungen zielorientiert und zielgruppengerecht zu präsentieren
  • Umgang mit Journalistinnen und Journalisten und anderen Multiplikatoren

 

Nutzen

  • Sie setzen sich mit den grundlegenden Veränderungen der Medienlandschaft auseinander und erfahren, was dies für die Öffentlichkeitsarbeit in Ihrem Verband bedeutet.
  • Sie erarbeiten die ersten Schritte eines PR-Konzeptes für Ihren Verband.
  • Sie wissen, über welche Kanäle Sie welche Zielgruppe erreichen und wie Sie passende Inhalte entsprechend aufbereiten können.

 

Zielgruppe

  • Berufliche und ehrenamtliche Verbandsmitarbeiter/-innen, die ihre Kompetenzen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit aufbauen und erweitern möchten