Trainingscamp für Verbandsmitarbeiter/-innen

Baustein 2: Gesprächsführung

Thema

Gespräche souverän zu führen, zielorientiert zu arrangieren und die richtigen Worte zu nutzen, ist trainierbar. In diesem Baustein reflektieren Sie Ihre eigene Gesprächsführung und Ihre Anteile an einer gelungenen Kommunikation. Sie erwerben das Handwerkszeug, um Gespräche zu strukturieren, das Anliegen Ihres Gesprächspartners zu verstehen und Ihren Standpunkt argumentativ wirkungsvoll zu vertreten. Sie lernen Erfolgsfaktoren für konstruktive Gespräche kennen und sind in der Lage, auch in schwierigen Gesprächssituationen erfolgreich zu agieren sowie Probleme konstruktiv anzusprechen.

Inhalt

  • Grundlagen der Gesprächsführung, Wahrnehmung und Wirkung
  • Reflexion und Optimierung der eigenen Gesprächsführung
  • Instrumente der Gesprächsführung
  • Strategien der Gesprächsführung, z. B. Argumentation, Ansprechen von Problemen, Umgang mit Kritik, Konfrontation
  • Gesprächszirkeltraining (auf Wunsch mit Videofeedback)

 

Nutzen

  • Sie gewinnen Sicherheit und Souveränität bei der Steuerung schwieriger Gespräche.
  • Sie erarbeiten die passende Mischung aus persönlichem Kontakt und klarer Zielorientierung in Gesprächen.
  • Sie optimieren Ihre Wirkung und Überzeugungskraft und erweitern Ihr persönliches rhetorisches Repertoire.
  • Sie profitieren vom sportart- und regionsübergreifenden Netzwerk.

 

Zielgruppe

  • Berufliche Verbandsmitarbeiter/-innen, die ihre persönlichen und professionellen Kompetenzen weiterentwickeln möchten