Update Vereins- und Verbandsrecht

Aktuelle News, Gesetzesänderungen, Urteile und deren Auswirkungen auf die Vorstandspraxis 2021

Thema

Für Vorstände sind regelmäßige Updates und die Auffrischung von Fachkompetenzen im Vereins- und Steuerrecht elementar. Dafür ist das Format „Fit für den Vorstand“ seit Jahren einer der Dauerbrenner im Jahresprogramm der Führungs-Akademie.

In diesem Jahr bieten wir mit dem Seminar „Update Vereins- und Verbandsrecht“ Vorständen die Chance, erstmalig ein solches Update vorzunehmen. Zentrale Bedingung ist, dass Sie in der Vergangenheit noch nicht an einem „Fit für den Vorstand“-Seminar der FA teilgenommen haben.

Das Seminar bietet inhaltlich den bewährten Mix aus Vorstellung und Interpretation von Gesetzesänderungen und aktueller Rechtsprechung. Darüber hinaus werden die Auswirkungen veränderter Rechtsvorschriften auf die Vorstandsarbeit und die Vereins-/Verbandsentwicklung insgesamt diskutiert und Möglichkeiten vorgestellt, diese optimal für den eigenen Verein/Verband zu nutzen.

Inhalt

  • Vorstellung neuer gesetzlicher Regelungen und Vorschriften in den Bereichen Vereinsrecht, Steuern und Sozialversicherung
  • Aktuelle Urteile und deren Bedeutung für die Vorstandsarbeit 2021
  • Konsequenzen veränderter Rechtsvorschriften für die Anpassung oder Neugestaltung der bestehenden Satzung

 

Nutzen

  • Sie lernen die rechtlichen und steuerlichen Veränderungen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen richtig einzuschätzen und neue Möglichkeiten für Ihren Verein/Verband optimal zu nutzen.
  • Sie erkennen Problemfelder und den Handlungsbedarf in den Bereichen Satzung, Steuer und Sozialversicherung.
  • Sie können sich frühzeitig auf neue Entwicklungen einstellen und strategische Entscheidungen mit der notwendigen Vorbereitung treffen.

 

Zielgruppe

  • Ehrenamtliche und hauptamtliche Vorstands- oder Präsidiumsmitglieder in Vereinen und Verbänden
  • Geschäftsführer/-innen von Vereinen und Verbänden, die noch nicht an einem „Fit für den Vorstand“-Seminar teilgenommen haben