Stellenangebote

Praktikum an der Führungs-Akademie des DOSB

Zur Verstärkung unseres Teams in Köln suchen wir schnellstmöglich für 3 Monate einen

(PFLICHT-) PRAKTIKANT (m/w/d)
im Bereich Veranstaltungsmanagement

Deine Aufgaben

Du erhältst Einblicke in die verschiedenen Aufgabenbereiche im Bereich Weiterbildung und Veranstaltungsmanagement und:

  • unterstützt bei der Planung, Vorbereitung und Nachbereitung unserer Weiterbildungs-veranstaltungen (Präsenz und digital).
  • kümmerst dich um das Teilnehmenden-/Anmeldemanagement von Veranstaltungen.
  • hilfst bei der Durchführung/Begleitung der Präsenzveranstaltungen und auch bei der (techn.) Umsetzung von Webinaren mit.
  • erstellst Unterrichtsmaterialien, Präsentationen und Seminardokumentationen.
  • pflegst und aktualisierst unser CRM-System.
  • führst Recherchetätigkeit zu relevanten Themen aus der Sportverbandswelt durch.
  • unterstützt bei organisationsinternen Themen und entwickelst diese mit weiter.
  • unterstützt das Office im allgemeinen Büroalltag.

Dein Profil

  • Du hast dein Bachelorstudium – vorzugsweise in Sportmanagement, BWL oder in einem vergleichbaren Studiengang – fast abgeschlossen.
  • Du verfügst über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung und Eigeninitiative.
  • Du verfügst über Grundkenntnisse des organisierten Sports in Deutschland und begeisterst dich für die Sportwelt.
  • Die Arbeit mit MS Office Programmen sowie mit Tools der digitalen Zusammenarbeit ist dir vertraut.

Unser Angebot

  • Du lernst die Arbeit der Führungs-Akademie kennen und erhältst Einblicke in unsere Aufgabenfelder.
  • Du erweiterst und erprobst das erworbene Wissen aus dem Studium in der Praxis.
  • Wir bieten anpassbare Arbeitszeiten und die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.
  • Außerdem besteht die Option nach dem Praktikum als stud. Hilfskraft tätig zu sein.

Kontakt

Anja Pachutani (0221 717997-35) und Daniela Weiss (0221 717997-41)


Wir freuen uns über deine Bewerbung per E-Mail an: weiss@fuehrungs-akademie.de!


Die Führungs-Akademie des DOSB fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.