Die Akademie

Wer wir sind

Die Führungs-Akademie ist die zentrale Einrichtung im DOSB für Führungskräfte und Mitarbeitende auf nationaler und regionaler Ebene zu Fragen des Sportmanagements und der Verbandsentwicklung. Ihre unmittelbaren Mitglieder sind die Spitzenverbände, die Landessportbünde und die Verbände mit besonderen Aufgaben, die ihren Beitritt in den Trägerverein der FA erklärt haben. Als Teil des Sportsystems ist die FA eng mit den Strukturen und Netzwerken des organisierten Sports verbunden. Die FA besitzt eine fundierte Systemkenntnis über die besonderen Anforderungen der sportspezifischen Organisationsformen.

Was wir wollen

Wissen gehört zu den zentralen Ressourcen für den organisierten Sport. Hier wollen wir ansetzen, indem wir aktuelle Managementkenntnisse vermitteln und zu Fach- und Führungsthemen weiterbilden. Wir möchten unsere Mitgliedsorganisationen auf Veränderungen vorbereiten, sie in ihrer Entwicklung kompetent beraten und Wissenstransfer fördern. Darüber hinaus bereiten wir relevante Themen der Verbandsentwicklung und des Sportmanagements zielgruppengerecht auf und bringen diese über die verschiedenen Formate unserer Geschäftsfelder in den organisierten Sport ein. Damit möchten wir die Professionalität im organisierten Sport ausbauen und seine Stärken fördern.

Wofür wir stehen

Wir verstehen uns als Partnerorganisation für unsere Mitglieder und orientieren uns an deren Belangen. Mit unserem gesamten Team stehen wir  für Authentizität, Kompetenz und für eine hohe Qualität unserer Angebote. Wir vertreten die Werte des Sports.

Vorstand
Der Vorstand der Führungs-Akademie setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Verbändegruppen zusammen. Der/die Vorstandsvorsitzende wird vom DOSB benannt.
Team
Das Team der Führungs-Akademie freut sich mit Ihnen in Kontakt zu treten!
Mitgliedsverbände
Dem Trägerverein der Führungs-Akademie gehören 76 Verbände an: 52 Spitzenverbände, 8 Verbände mit besonderen Aufgaben und alle 16 Landessportbünde.
Stellenangebote
Informieren Sie sich hier über offene Stellen an der Führungs-Akademie!