Aktuelles

Sonderregelungen im Vereinsrecht im COVID-19-Gesetz sollen bis 31.12.2021 verlängert werden

Am 28. März 2020 ist das Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie (kurz COVID-19-Gesetz) in Kraft getreten (BGBl. I 2020 S. 569 ff.). Dieses Gesetz war zunächst bis zum 31.12.2020 befristet erlassen worden. Nun soll die Geltung des Gesetzes bis zum 31. Dezember 2021 verlängert werden. Unser Rechtstelegramm informiert.

weiterlesen

Trainee an der Führungs-Akademie

Jetzt bis zum 25. Oktober 2020 bewerben!

weiterlesen

Menschen mit Fluchterfahrung: Jetzt für das Leadership-Programm bewerben!

Zehntausende Menschen, die seit 2015 einen Erstantrag auf Asyl gestellt haben, spielen inzwischen im Verein Fußball. Im Dezember startet nun ein Programm, das sich für viele von ihnen als besondere Gelegenheit erweisen könnte. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September. Wichtig für die Teilnahme: Gute Deutschkenntnisse und ein/e Begleiter*in aus dem Verein.

weiterlesen